Outfitvorstellung #24

by - April 23, 2020

Outfitvorstellung #24

Hey ihr Lieben, heute melde ich mich mal wieder mit einem Fashionpost. Dadurch das wir immer noch zu Hause sitzen, ist nicht wirklich viel passiert. Die Uni läuft immer noch online ab und ich komme wirklich sehr gut damit klar. Da wir allerdings mehr Zeit haben, sind wir zu einem Rapsfeld gefahren. Allerdings ist dort was wirklich unerwartetes passiert, aber das werde ich euch später im Post mitteilen.


Starten wir nun mit meiner Outfitvorstellung. Ich persönlich finde die Klamotten, die es dort gibt total cool und entspannt. Nun aber zu meiner Story aus dem Rapsfeld. Im letzten Jahr habe ich bereits Bilder im Rapsfeld gemacht und zu diesem wollte ich dann dieses Jahr auch fahren. Gesagt getan und wir haben uns dorthin auf den Weg gemacht und haben nichts gefunden. Das Rapsfeld aus dem letzten Jahr war einfach verschwunden. Nun ja dann mussten wir eben weiter fahren, aber es wurde nicht weniger spannend.



Nun zeige ich euch aber erstmal ein Teil von meinem Outfit. Dieses Outfit ist mal wieder etwas sportlicher geworden, wie auch das letzte Outfit. Ich trage total gerne einfach ein T-Shirt mit einer schlichten Hose. Vor allem neutrale Basic-Jeans eignen sich eigentlich ist immer und sind somit ein toller Begleiter. Ich persönlich finde zum Beispiel die Dsquared Jeans, die ich bei YOOX gesehen habe total cool und entspannt.
Für diese Bilder etwa liebe ich den Ort wo ich aufgewachsen bin. Es gibt wirklich wunderschöne Natur und deshalb sieht mein Feed auch genauso aus. 


Nun waren wir dann wieder auf dem Weg zurück, weil wir auf dem Weg zu dem verschwundenen Feld noch andere Felder gesehen haben. Wir sind dann in lauter Feldwege rein gefahren, weil wir dachten das wäre der richtige Weg - war er aber nicht. Deshalb mussten wir mal wieder weiter fahren. Auf dem Bild seht ihr auch sehr gut die Hose, die ich trage. Ich liebe solche einfachen schlichten Hosen. 


So sind wir dann in den letzten Versuch gestartet und haben endlich ein Rapsfeld gefunden. Dieses Rapsfeld konnten wir allerdings nur über einen verbotenen Feldweg erreichen und das Haus des Bauern stand direkt nebenan. Vielleicht eine etwas schwierige Situation, aber wir wollten nicht weiter fahren und haben uns nichts dabei gedacht. So haben wir dann unsere Bilder gemacht und als wir gerade fertig waren, kam der Bauer und meinte was wir dort machen würden und das wir seine Pflanzen kaputt machen würden. Er hat leider nicht gesehen, dass wir nur auf den Weg getreten sind, wo kein Raps gewachsen ist. Allerdings kann man den Bauern auch verstehen, da das quasi seine Einnahmequelle ist und wenn dann andere Menschen hingehen, die nicht so aufpassen und den Raps kaputt machen, verliert er quasi Geld. Das war nun also die Geschichte zu meinen Rapsfeldbilder.


Diesmal war es eine etwas kürzere Outfitvorstellung und es ging eher um das Rapsfeld. Ich liebe diese Bilder, aber man muss wirklich sehr vorsichtig damit umgehen. Ich finde dieses Outfit wirklich sehr entspannt und würde es im Frühling wirklich oft tragen. Nun wünsche ich euch noch einen schönen Tag.

Wie findet ihr das Outfit und macht ihr gerne Rapsbilder?


Bleibt gesund! 
Eure Luisa

You May Also Like

14 Kommentare

  1. Tolle Bilder, ganz besonders das letzte von euch beiden ist total schön! Und mit so einem Outfit macht man echt nichts verkehrt, Shirt und Hose trage ich auch immer sehr gerne :) Mir ist es einfach wichtig, dass ein Outfit bequem ist :)
    Hier blüht irgendwie der Raps, aber Bilder damit habe ich noch nie gemacht. Finde die Idee aber gut :) Klar, man sollte keine Pflanzen kaputtmachen, aber das habt ihr ja nicht.

    AntwortenLöschen
  2. Sehr tolle Bilder, finde Rapsfelder generell eine super Kulisse für Fotos. Muss ich dieses Jahr auch noch machen!

    Sandy GOLDEN SHIMMER

    AntwortenLöschen
  3. Schönes Outfit. Ich mag einfache Sachen auch viel lieber :)
    Rapsfelder gibt es bei uns auch einige, ich liebe den Duft beim spazieren gehen einfach total.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Die Bilder sind wirklich mega mega schön geworden! :D
    Liebe Grüße, Lisa
    https://litzkoblog.wordpress.com/

    AntwortenLöschen

Seiten